Dozent Dr.(Unisa) Michael Hübner

AcF-Modul: Persönlichkeitsentwicklung
 
»Klug ist, wer das Vergängliche loslässt, um das Unvergängliche festzuhalten.« 
 
Allgemeines 
Jahrgang 1953, seit 1979 verheiratet mit Utina Hübner, fünf Kinder, Mitglied der Bayrischen Evangelisch-Lutherischen Landeskirche und der Landeskirchlichen Gemeinschaft Heilsbronn-Bonnhof
 
Ausbildung
1974  Examen und Pastoren-Ordination an der Theologischen Hochschule Tabor, Marburg an der Lahn
1982  Erzieheranerkennung, Fachschule Gunzenhausen
1992  Therapeutischer Seelsorger, Institut für Therapeutische Seelsorge, Velbert 
1994  Diplom-Religionspädagoge, Evangelische Fachhochschule Darmstadt 
1996  Heilpraktikererlaubnis für das Gebiet der Psychotherapie, Gesundheitsamt Ansbach
1999  Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, München
2009  Doctor of Theology, University of South Africa (Unisa), Pretoria 
 
Zusatzqualifikationen
1997  EPL-Ehekommunikationstrainer, Institut für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie e.V. München
2001  Gordon–Familientrainer, TS-Institut Neuendettelsau
2003  Coach (TS), Institut Coaching Plus, Embrach 
 
Tätigkeiten
1974–1977  Jugendreferent des Bayerischen EC Verbandes, Nürnberg
1977–1979  Pastor der Landeskirchlichen Gemeinschaften Herzberg/Bad Lauterberg und Religionspädagoge an der Gesamtschule, Herzberg 
1980–1990  Kinderevangelist und Familienreferent des Deutschen-Gemeinschafts-Diakonieverbandes Marburg/L. 
Seit 1990  Leiter des Therapeutischen Seelsorge Institutes, Neuendettelsau (www.ts-institut.de)
 
Publikationen (Auswahl) 
1989  Geschichten für die Jungschar von A-Z. Ein Werkbuch. Mit Reinhold Frey und Frieder Trommer (Hg.). Wuppertal: Brockhaus-Verlag
1990  Praxisbuch Jungschararbeit. So wird’s gemacht. Programm-Ideen, Mitarbeitergewinnung, Umgang mit Jungscharlern, Familien-Elternarbeit. Mit Klaus Dieter Grumbach. Holzgerlingen: Hänssler Verlag 
1996  Alles Sex oder was? Mit Jürgen Höppner und Klaus Nieland. Asslar: Gerth Medien 
1999  Das erste Mal. Mit Jürgen Höppner (Hg.). Asslar: Gerth Medien 
2000  Als Team in den Tag. 366 Andachten für die ganze Familie. Mit Utina Hübner (Hg.). Holzgerlingen: Hänssler Verlag 
2005  Wie man sich fühlt so lebt man. Vom Umgang mit unseren Emotionen. Mit Utina Hübner, Verlag St. Johannis 
 
sowie ca. 15 Artikel in Fachzeitschriften und Konferenzbänden der Theologie
 
 
zurück -